Mischgemüse

Mischgemüse
Zutaten für 4 Personen
  • 500 Gramm frische Möhren
  • 1 Packung Tiefkühlerbsen a` 250 Gramm
  • 1 Bund frische Petersilie
  • andere Kräuer je nach Jahreszeit und nach Geschmack
  • Wasser
  • Salz
  • Butter
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Die frischen Möhren mit dem Sparschäler oder einem scharfen Messer dünn schälen und in Scheiben schneiden. Mit etwas Wasser und Salz etwa zehn Minuten zugedeckt köcheln lassen. Nach dieser Zeit die tiefgefrorenen Erbsen zugeben und das Ganze noch einmal etwa fünf Minuten köcheln lassen. Danach das Kochwasser abgießen und auffangen und etwas Butter in das Mischgemüse zum Verfeinern geben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Jenach Geschmack können auch andere frische Kräuter oder fertige Kräutermischungen verwendet werden. Diese Kräuter erst kurz vor dem Servieren über das fertige Mischgemüse streuen.

Zusammenfassung zu frischen Mischgemüse

  • Möhren dünn schälen
  • in feine Scheiben schneiden
  • salzen
  • mit Wasser bedeckt garen
  • die tiefgefrorenen Erbsen zugeben
  • fertig garen
  • Gemüsewasser abgießen
  • dieses für die Soße auffangen
  • mit Butter verfeinern
  • Petersilie waschen, trocken schütteln in fein schneiden
  • eventuell andere Kräuer (Kresse, Basilikum,Schnittlauch etc.) fein hacken
  • kurz vor dem Servieren über das Mischgemüse streuen

Bei der alleinigen Verwendung von Tiefkühlmischgemüse

Das küchenfertige Mischgemüse unaufgetaut in einen geeigneten Topf geben und mit Salzwasser bedeckt etwa 15 Minuten garen lassen. Wenn das Gemüse bissfest gegart ist, das Kochwasser abgießen und als Grundlage für die Soße aufheben. Danach dem Mischgemüse etwas Butter zugeben und es abschmecken. Die frische Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kurz vor dem Servieren des Gerichtes dies, oder andere frische Kräuter der Saison, über das Mischgemüse streuen.

Zusammenfassung zu gefrorenem Mischgemüse

  • Tiefkühlmischgemüse in Salzwasser garen
  • Gemüsewasser abgießen
  • dieses für die Soße auffangen
  • mit Butter verfeinern
  • Petersilie waschen, trocken schütteln in fein schneiden
  • kurz vor dem Servieren über das Mischgemüse streuen

Video Kochanleitung - Die Zubereitung des Mischgemüse Rezept als Video